tesa® ACXplus

Temperatur- und witterungsbeständig

selbst unter widrigsten klimatischen Bedingungen
Wir beraten Sie gerne: +49-40-4909-101 oder per
Temperatur- und witterungsbeständig
Ob in Finnland oder in Arizona, ob innen oder außen: konstruktive Verbindungen sind überall zu finden. Unterschiedliche Witterungsbedingungen wie Regen, Schnee, Einwirkung von UV-Licht und Feuchte sowie sehr niedrige und sehr hohe Temperaturen – eine konstruktive Verbindung muss vielen unterschiedlichen externen Einflüssen widerstehen können.

Wenn Materialien mit traditionellen Methoden verbunden werden wie Schrauben oder Nieten, sind sie anfällig für Korrosion, was zu beschädigten Materialien führt und eine teure Instandsetzung nötig macht.

tesa® ACXplus bietet eine hohe Beständigkeit gegenüber Temperaturschwankungen und verschiedenen Witterungsverhältnissen. Der Hauptgrund hierfür ist die oxidationsstabile, gesättigte Kohlenstoffhauptkette, welche das Rückgrat der Acrylate bildet, die für tesa® ACXplus verwendet werden. Weiterhin wird durch die spezielle Vernetzungschemie ein besonders temperaturstabiles Netzwerk erzeugt.

Das Resultat ist eine hervorragende Beständigkeit der Klebung gegenüber Temperatur-, Wetter,- UV- und chemischen Einwirkungen.